zurück zur Bürgerinitiativ-Seite
 zurück zur Aktuell-Seite

als PDF-Dokument herunterladen

Presseinformation zur Bürgerversammlung wegen der neuen Schadstoffberechnung A 40, auf der Homepage seit dem 07.07.2003

Informationsveranstaltung

zur Schadstoffbelastung der Anwohnerinnen und Anwohner durch den 6-spurigen Ausbau der A 40 in Wattenscheid


Derzeit liegen die überarbeiteten Pläne für den sechsspurigen Ausbau der A 40 von Gelsenkirchen bis Bochum-Stahlhausen im Rathaus der Stadt Bochum aus.

Zur Information über die - wegen der Einwendungen der Bürgerinitiative überarbeiteten - Schadstoffberechnungen lädt die Bürgerinitiative zu einer Bürgerversammlung ein:


Zeit:     Montag, 14. Juli 2003, 19.30 Uhr

Ort:      Realschule Pestalozzischule

            Graf-Adolf-Straße 40 A

            44866 Bochum


Wir werden dort anhand der Planunterlagen der Behörde die überarbeitete Schadstoff-Berechnung  kritisch untersuchen.

Das Gesundheitsamt Bochum wurde eingeladen, zu Fragen der Gesundheitsschädigung der betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner Stellung zu nehmen.

Auch werden wir den weiteren Gang des Planverfahrens erläutern und Hilfestellung geben, wie sich betroffene Bürgerinnen und Bürger mit Einwendungen gegen die Ausbaupläne zur Wehr setzen können.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.


 


 zum Seitenanfang
 zurück zur Bürgerinitiativ-Seite