zurück zur Bürgerinitiative-Seite
 zurück zur Aktuell-Seite

als PDF-Dokument herunterladen

Pressemitteilung vom 05.03.2002, auf der Homepage seit dem 05.03.2002

Pressemitteilung vom 5.3.2002

Rederecht für Bürgerinitiative bei der Ratssitzung zum Thema DÜBODO

Für die Bürgerinitiative Bochum gegen die DÜBODO erklärt ihr Sprecher Wolfgang Czapracki-Mohnhaupt:

Auf der kommenden Ratssitzung am 7.3.2002 entscheidet der Rat der Stadt Bochum über seine Stellungnahme zur Planfeststellung zum Neubau der A 44/DÜBODO in Bochum. Die Ratssitzung beginnt um 15.00 Uhr im Großen Ratssaal.

Die Bürgerinitiative wird diese Ratssitzung besuchen und hat vom OB-Büro Redezeit eingeräumt bekommen. Der BI-Sprecher Eckhard Stratmann-Mertens wird dort die Einwände der Bürgerinitiative gegen den Autobahnbau dem Rat vortragen.


 zum Seitenanfang
 zurück zur Bürgerinitiative-Seite